Panaorama

Das Sauerland ist der südliche
Teil Westfalens. Es heißt auch
„Land der tausend Berge“,
genauer gesagt sind es sogar
2.711 Berge mit über 400 Metern
Höhe.

Aber nicht nur Berge und Täler,
Wiesen und Wälder, die Seen
und rund zwei Dutzend
Talsperren machen das Sauerland zu einem der meistbesuchten Touristengebiete
in Nordrhein-Westfalen.

Etwas Besonderes der Region sind die mehr als 800 Höhlen, darunter zum
Beispiel die
„Attahöhle“. Kilometerlange Höhlengänge, menschlichen Ursprungs,
zeugen bis heute vom ehemaligen Erzbergbau. Der Schiefer. Dächer und
Hauswände sind mit Schiefer verkleidet, eine Eigenheit, die die sauerländischen
Städtchen so malerisch und anziehend macht. Wer bei einer Fahrt durchs
Sauerland die Augen offenhält, kann versteckte Burgen und Herrensitze
entdecken, Bergkirchen und frühgeschichtliche kultische Stätten; romantisch
winklige Gässchen, Türme und Stadtmauern allerorten.

Freizeitangebote

Freizeitangebote

Wellenfreibad (3km)
Sauerland Bad (8 km)
Reithalle
Bike-Arena (22 km)

Freizeitparks:
Fort-Fun
Panorama-Park
Karl-May-Festspiele
Segelflugplatz
Golfplatz
Thikos-Kinderland (1500 qm überdachtes Spielparadies)
Kletterhalle Schmallenberg

Badeseen:
Hennesee ..., Biggesee ...



Zahlreiche wunderschöne Wanderwege (Zubringer zum Rothaarsteig direkt vor der Haustür)
Sauerland-Card (hiermit können Sie kostenlos Busverbindungen nutzen)
Skilifte und Loipen liegen in unmittelbarer Nähe.
Rodeln am Haus

und viel mehr...